Umzug im Sommer – Wie Sie bei heißem Wetter das Umziehen meistern

///Umzug im Sommer – Wie Sie bei heißem Wetter das Umziehen meistern

Den Umzug im Sommer gut durchdacht planen – mit den besten Umzugstipps

Den Umzug im Sommer gut durchdacht planen - mit den besten UmzugstippsEin Umzug bei heißem Wetter durchzuführen, kann zu einem durchaus strapaziösen Unterfangen werden.

Damit das Umziehen aber trotz der schweißtreibenden Temperaturen erfolgreich über die Bühne gehen kann, lohnt es sich, vorzusorgen.

Beherzigen Sie die folgenden Umzugstipps und verlassen Sie sich auf ein professionelles Umzugsunternehmen. So sparen Sie Zeit, Geld und Nerven!

Ziehen Sie mit Ihren Haustieren um? Lesen Sie unseren Artikel: Umzugstipps – Umzug mit Haustieren.

Umzüge im Sommer erfolgreich meistern – auch wenn es heiß her zugeht!

Umzugsunternehmen vergleichen - Warum Sie unsere Umzugsfirma wählen sollten?

Je früher Sie Ihren bevorstehenden Umzug planen, desto besser. So bietet es sich grundsätzlich an, auf die fachmännische Unterstützung eines Umzugsunternehmens zu setzen. Denn bei Umzügen kommt es aus unterschiedlichsten Gründen immer wieder zu Missgeschicken oder es geht etwas schief.

Damit es gar nicht erst soweit kommt, macht es Sinn, von Anfang an auf professionelle Helfer zu setzen. Sie verstehen ihr Handwerk, sie haben schnell den Überblick und können die Abläufe sogar langfristig koordinieren. Darüber hinaus profitieren Sie mit einem solchen Service auch davon, dass ein adäquates Equipment ebenfalls zur Verfügung gestellt wird. Sie müssen sich folglich um nichts kümmern.

Umzugsunternehmen nicht von heute auf morgen bestellen

Nehmen Sie sich die Zeit und vergleichen Sie die Preise der Umzugsunternehmen. Dabei werden Sie feststellen, dass die entsprechenden Konditionen mitunter stark variieren. Natürlich sollte aber nicht nur das Kosten sparen an sich im Fokus stehen, sondern auch der angebotene Leistungsumfang sollte Ihren individuellen Gegebenheiten entsprechen.

Holen Sie ein Angebot von dem Umzugsunternehmen JH-Umzüge & Transporte ein und prüfen Sie dieses auf Herz und Nieren. Oft kommt es dabei auf die Details an. Deshalb setzen Sie beim Prüfen der Angebote gezielt den Rotstift an. Es lohnt sich mit JH-Umzüge umzuziehen!

Keine straffer Zeitplan

Keine straffer ZeitplanMit diesen Umzugstipps können Sie die Arbeitsabläufe beim Umzug erheblich effizienter gestalten.

Planen Sie bei der zeitlichen Konzeptionierung des Umzugsprojektes möglichst viele Puffer mit ein. Denn bei sommerlicher Hitze benötigen die Helfer de facto mehr Pausen. Das heißt, dass sich die Umzugsdauer hitzebedingt durchaus auch mal in die Länge ziehen kann.

Gehen Sie gerade bei Umzügen im Sommer mit einem kühlen Kopf an die Sache heran. Somit werden Sie in der Lage sein, auch bei stressigen Situationen oder wenn etwas schief läuft, gelassener zu reagieren. Davon profitieren nicht nur Sie selbst, sondern auch alle anderen, die beim Umzug mit von der Partie sind.

Mit einer vorausschauenden Koordination bares Geld sparen

Intensive Sonnenbestrahlung und hohe Temperaturen machen die Umzugsarbeiten im Sommer wahrlich nicht zu einem Zuckerschlecken. Deshalb lohnt es sich, die anfallenden Tätigkeiten auf mehrere Tage zu verteilen.

Beginnen Sie möglichst frühzeitig damit, die vorerst nicht mehr benötigten Gegenstände in Kartons zu packen. Bringen Sie sie dann nach und nach in die neuen Räumlichkeiten.

So reduziert sich der Aufwand am Umzugstag erheblich und alles geht leichter von der Hand.

Beim Umziehen gut durchdacht zu Werke gehen

Beim Umziehen gut durchdacht zu Werke gehenGerade für das Umziehen im Sommer sind „erfrischende Umzugstipps buchstäblich Gold wert.

Achten Sie dabei vor allem auch darauf, dass während des gesamten Umzugsprojektes Erfrischungen in ausreichender Menge zur Verfügung stehen.

Wasser, Eis, kleine Snacks können schnell zwischendurch genossen werden, sodass die Arbeit rasch wieder weitergehen kann.

Falls Sie mit Senioren umziehen, lesen Sie unseren Artikel: Umzugstipps für Senioren.

Gefahren beim Transport vermeiden

Gefahren beim Transport vermeidenGesetzt den Fall, dass Sie beim Umzug kein Umzugsunternehmen beauftragen möchten, ist es wichtig, eine gleichwertige Unterstützung zu finden.

Und zwar insbesondere auch vor dem Hintergrund, eine Person zu beauftragen, welche den Transporter oder den Lkw fahren wird.

Sinnvollerweise setzen Sie hier auf einen erfahrenen Helfer. Anderenfalls ist das Unfallrisiko besonders groß.

Ein hochwertiger Sonnenschutz ist unverzichtbar

Mit unserem Umzugsunternehmen aus Halle beim Umzug sparen

Sowohl beim Fahren im Lkw, als auch beim Verladen oder Transportieren der Kartons sollten Sie auf einen guten Sonnenschutz nicht verzichten.

Cremen Sie sich vor dem Umzug mit einer Sonnenschutzcreme mit hohem UV-Schutzfaktor ein.

Hochwertige Sonnenbrillen, möglichst mit bruchsicherem Glas, gehören im Sommer natürlich ebenfalls zur Umzugsausstattung dazu.

 

Wichtige Umzugstipps für Familien: Kinder und Tiere gegen die Sommerhitze schützen

Umzugstipps für die EingewöhnungsphaseUmziehen bedeutet Stress. Nicht nur für die Verantwortlichen selbst, sondern auch für die Kinder sowie für die Haustiere. Sparen Sie auch Ihre Nerven und sorgen Sie rechtzeitig vor dem Umzug für eine adäquate Unterbringung der lieben Kleinen bei Freunden oder Familienangehörigen. Außerdem sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Haustiere am Tag des Umzugs weder Hitze noch Stress ausgesetzt sind. Moderne Umzugsunternehmen haben in diesem Zusammenhang übrigens häufig einen individuellen Service zu bieten. Holen Sie diesbezüglich außerdem Angebote mit Blick auf den artgerechten Transport von Tieren in das neue Zuhause ein.

Ziehen Sie mit Ihren Kinder um? Lesen Sie unseren Artikel: Umzugstipps – Umzug mit Kindern.

Angebote vergleichen und Geld sparen

Verträge vergleichen und sparen

Sie können Ihre Haushaltskasse beim Umzug in einem nicht unerheblichen Maße entlasten, indem Sie die anfallenden Arbeiten geschickt aufteilen. So übernimmt das Umzugsunternehmen einen Großteil der Tätigkeiten und befasst sich beispielsweise mit dem Transport sperriger oder schwerer Gegenstände. Freunde, Bekannte und Helfer aus der Nachbarschaft wiederum werden mit kleineren Aufgaben betraut. Diese müssen die Profis von der Umzugsfirma sodann nicht mehr erledigen. Dadurch reduziert sich der Gesamtpreis ungemein. Natürlich sollten Sie eine derartige Planung schon vor dem Umziehen in Angriff nehmen. Je früher die entsprechenden vertraglichen Regelungen getroffen werden, desto besser.

Vor allem an heißen Tagen kommt es auf jede helfende Hand an. Dadurch kann das Umziehen insgesamt effizienter gestalten. Bevor Sie sich für eine spezielle Umzugsfirma entscheiden, beachten Sie diese Umzugstipps und holen Sie genügend Angebote ein. Damit sparen Sie viel Zeit – und auch Ihr Nervenkostüm wird geschont.

Weitere Umzugstipps können Sie auf unserem Blog lesen…

Ihr JH-Umzüge & Transporte Team

2017-06-30T11:31:03+00:00

About the Author:

Wenn Sie eine professionelle Umzugsfirma in Halle und Umgebung suchen, sind Sie hier schon an der richtigen Adresse. Aber auch deutschlandweit wird dieser Service angeboten, so dass Ihren Wünschen nach Mobilität nichts im Weg steht. Egal ob Sie den Umzug Halle dafür nutzen, mit Ihrem Betrieb an einen anderen Standort zu ziehen oder Ihr altes Apartment gegen eine größere Wohnung tauschen wollen: Hier haben Sie Ihre Partner für den kleinen oder den großen Umzug.